Die Schweizer
Schlafmanufaktur

Premium Schlafprodukte. Exklusive Materialien. Höchste Handwerkskunst.

SEVEN SUNDAYS: Der Matratzen Hersteller. Wir arbeiten dafür, dass Du besser schlafen kannst – garantiert.

Expertenberatung hier
SEVEN SUNDAYS Schlafmanufaktur

Mit SEVEN SUNDAYS Produkten
wird jeder Tag ein Sonntag

Der Sonntagmorgen ist der Inbegriff für ein entspanntes, erholtes Erwachen nach einer ruhigen und tief durchschlafenen Nacht: Man ist sorgenfrei, ohne Stress und startet energiegeladen in den neuen Tag.

Dieses Gefühl wollten unsere drei Gründer Reinhard Maier mit seinen Söhnen Florian und Benjamin ihren Kunden jeden Tag aufs Neue vermitteln, als sie damit begannen, clevere Schlafinnovationen zu entwickeln. In sorgfältiger Handarbeit und aus hochwertigsten Schaumstoffen entstand daraus das SEVEN SUNDAYS Schlafsystem. Mit ihm kannst Du so ausgeschlafen und relaxt aufwachen, als sei jeder Tag ein Sonntag.

Die Geschichte von SEVEN SUNDAYS

SEVEN SUNDAYS ist ein junges Unternehmen mit traditionsreichem Hintergrund: Die Schlafmanufaktur ist aus unserer Schweizer Schaumstoff-Familienwerkstatt gewachsen, die seit über 40 Jahren in Handarbeit ergonomische Sitzpolster für Vitra, Walter Knoll, Rolf Benz, DeSede und viele weitere führende Designer-Marken in Handarbeit fertigt.

Im Jahr 2010 erhielten wir von einem Handelskonzern den Produktionsauftrag über 5.000 Premium-Matratzen. Je tiefer wir uns fortan in den Matratzenmarkt einarbeiteten, desto mehr ließen uns zwei Fragen nicht mehr ruhig schlafen: Sind One-fits-all-Matratzen sinnvoll, wo doch jeder Mensch einzigartig ist? Und muss eine Matratze immer wieder aufs Neue weggeworfen und neu gekauft werden? Weil wir beide Fragen mit Nein beantworteten, haben wir 2014 SEVEN SUNDAYS ausgegründet, um die Matratze neu zu erfinden und besser für jeden einzelnen Menschen und den Planeten zu machen. Wir sind ein echtes Familienunternehmen mit zwei Generationen Sachverstand. Und wir lieben hochwertige und funktionale Produkte.

Reinhard Maier

Mitgründer

Die leidenschaftliche Arbeit von Vater Reinhard Maier begann bereits vor über 40 Jahren mit der Übernahme der Firma Müller Schaumstoff GmbH. Sein hoher Qualitätsanspruch an Material und Handwerk und sein Erfindergeist machten ihn schnell zum geschätzten Entwicklungspartner und Zulieferer der europäischen Polstermöbel- und Stuhlindustrie. Die wichtigsten Möbelhersteller Europas setzen auf Müller Schaumstoff. Er ist der Erfinder unseres patentierten Matratzen Schichtensystems.

Reinhardt Maier Portrait

Florian Maier

Mitgründer & CEO

Florian Maier ist als ehemaliger Unternehmensberater das Business-Gehirn der Familie. Er ist derjenige, den es schon immer gewurmt hat, dass unzählige Design-Produkte zwar das Maier’sche Familien-Know-How in sich trugen, es aber nie nach außen hin erkennbar war. Florian ist auch derjenige, der das Potenzial der Matratze mit Schichtsystem von Anfang an klar vor Augen sah. Er kündigte seinen Job, kehrte zurück ins Familienunternehmen und gründete SEVEN SUNDAYS..

Florian Maier Portrait

Benjamin Maier

Mitgründer

Benjamin Maier ist der vorausschauende, kreative Kopf der Familie. Benjamin hat schon von klein auf Dinge hinterfragt und konsequent ausschließlich auf Kissen geschlafen, die er eigenhändig hergestellt hat. Er war auch derjenige, der anfing, zu hinterfragen, ob Matratzen ein Konsumgut sein müssen, oder ob das nicht auch anders und besser geht. Benjamin ist die Ideenfabrik für neue Produkte, ist auf jeder Material-Messe zu finden und liefert heute noch gerne persönlich Matratzen aus.

Benjamin Maier Portrait

Die SEVEN SUNDAYS DNA:
Dein Freund für guten Schlaf

Die SEVEN SUNDAYS Familie sieht sich als Dein guter Freund, dem Du vertrauen kannst.

Wir möchten nicht, dass Du mit unseren Produkten zufrieden bist, sondern von ihnen begeistert – weil Du damit so gut schläfst. Daher haben wir die folgenden Werte fest in unserer Unternehmens-DNA verankert:

  • Wir entwickeln gezielt Produkte, die Dir helfen, besser zu schlafen.
  • Wir verarbeiten ausschließlich hochqualitative Materialien.
  • Wir setzen auf sorgfältige Handarbeit mit Liebe zum Detail.
  • Wir geben unser Bestes, um die Wünsche unserer Kunden zu erfüllen.
  • Wir hören nicht auf, weiter zu forschen und immer besser zu werden.

Qualität hat einen Namen: Swiss Made

Die Schweizer Herkunftsbezeichnung Swiss Made steht für Qualität, Innovation, Zuverlässigkeit und Präzision – Attribute, denen wir mit unserer Arbeit und unseren Produkten Ausdruck verleihen. Wir fertigen alle SEVEN SUNDAYS in leidenschaftlicher Handarbeit in unserer Schlafmanufaktur in der Nähe von Basel.

Swiss Made Logo
Matratzen Herstellung in Handarbeit
Matratzen Forschung bei SEVEN SUNDAYS

Eine starke Marke
mit einer klaren Mission

Unsere Mission lässt sich mit folgendem Satz zusammenfassen: „Uns gibt es, damit Du mit ruhigem Gewissen jede Nacht mehr Energie sammeln kannst.”

Denn wir sehen, dass körperliche und psychische Belastungen im Alltag vieler Menschen steigen. Weit mehr als die Hälfte der Menschen in Europa leidet regelmäßig an Rücken- oder Nackenver­spannungen. Mentale, stress-bezogene Krankheiten nehmen zu. Schlafdauer und -qualität nehmen ab. Dabei verbirgt sich im Schlaf eine erstaunliche Regenerationskraft – und genau die möchten wir mit unseren Produkten fördern. Aber nicht um jeden Preis. Das wichtige Thema „Wertschöpfung und Nachhaltigkeit” kommt bei Matratzen in der Regel viel zu kurz. Damit Du kein schlechtes Gewissen haben musst, bekennen wir uns ebenso zu unserer Verantwortung für Umwelt und Klima. Die folgenden drei Ziele bestimmen unser Schaffen:

Booste die natürliche Erholung
von Körper und Geist im Schlaf

Produkte für erholsamen Schlaf

Wir helfen Menschen mit modernster Schlaf­echnologie, basierend auf wirkungsvollen, individualisierbaren Produkten, ihre Schlafoase zu bauen – um dem Körper zu helfen, nachts effektiver zu regenerieren und jeden Morgen mit einem Maximum an Energie in den Tag starten zu können.

Baue das bestmögliche Produkt
ohne Kompromisse

Die besten Schlafprodukte von SEVEN SUNDAYS

Wir verarbeiten ausschließlich auf Langlebigkeit ausgerichtete Premium-Materialien und verarbeiten in unvergleichbar hoher Manufaktur­qualität. Wir entwickeln unsere Produkte nah am Nutzer und gemeinsam mit qualifizierten Experten wie z. B. dem „Rückenpapst” Prof. Dietrich Grönemeyer.

Reduziere unnötige Belastungen
für die Umwelt

Umweltbewusster Unternehmer

Wir wissen, dass künstliche Schaumstoffe, und damit auch unsere Aktivitäten, Teil des Problems sind. Daher achten wir darauf, dass die Stoffe so lange und sinnvoll wie möglich halten, Einzelteile effizient ersetzbar sind und die eingesetzten Materialien effektiv in den Materialkreislauf einspeisbar sind.

Zeit für eine neue Matratze:
SEVEN SUNDAYS revolutioniert
den Matratzenmarkt

Ein echter Quantensprung: von der Standardmatratze zur modularen Matratze

Wurden früher hauptsächlich klassische Matratzen aus einem Material wie Kaltschaum oder Latex in verschiedenen Härtegraden angeboten, kommen heutzutage immer mehr sogenannte “One-Fits-All-Matratzen” auf den Markt, die meist verschiedene Materialien kombinieren und eine vermeintlich für alle geeignete Festigkeit aufweisen. Darauf soll angeblich jeder gut schlafen. Für die Matratzen­industrie sind sie eine Gelddruckmaschine, für den Menschen aber nicht förderlich. Mit ein wenig gesundem Menschenverstand wird schnell klar, dass dies nicht funktionieren kann – denn jeder Mensch ist anders.

Matratzen Revolution

Das brachte uns zu der Erkenntnis: Es ist Zeit für eine völlig neue Matratze. Eine, die individuell an die körperlichen Bedürfnisse und Komfortansprüche des Schlafenden anpassbar ist.

Daraus entstand die modulare Matratze mit unserem revolutionären, hochfunktionalen Schichtsystem, das nicht nur aus gesundheitlicher Sicht vorteilhaft ist, sondern gleichzeitig unglaublich hygienisch und ressourcenschonend. Durch die Variabilität kann das Liegegefühl stets verändert werden, sodass die Matratze durch den Abwechslungsreichtum zudem einen Erlebnischarakter bekommt. Das macht Lust auf guten Schlaf.

Matratzen entdecken
Matratzen Entwicklung bei SEVEN SUNDAYS
Matratzen Qualitätskontrolle bei SEVEN SUNDAYS

Produktforschung für
besseren Schlaf

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen, sinnvollen Produktideen, noch ergonomischeren oder umweltschonenderen Materialien und Innovationen für besseren Schlaf.

Im Herzen verstehen wir uns als leidenschaft­liche Tüftler, die keine Ruhe geben, bis Du sie nachts findest und morgens fit aufwachst. Wesentliche Qualitätstreiber unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung sind unsere Kunden, erfahrene Experten und akribische Tests: Wir hören den Menschen zu, um ihre Schlafbedürfnisse zu verstehen. Das führte uns beispielsweise zur Entwicklung unserer höhenverstellbaren Kopfkissen. Wir arbeiten eng mit Profis verschiedenster Disziplinen zusammen, um unsere Produkte zu perfektionieren – beispielsweise mit Prof. Dietrich Grönemeyer. Das über 40 Jahre aufgebaute kreative Expertennetzwerk ist unsere Stärke. Wir unterziehen alle Produkte auf dem Weg zur Serienreife peniblen Tests und optimieren sie, bis wir von der Bestform überzeugt sind.

Schlaf leistet einen entscheidenden Beitrag zur unserer körperlichen wie geistigen Gesundheit.

Die Glaubwürdigkeit der Gründer und die Professionalität ihrer Arbeit haben mich überzeugt, mich im medizinischen Beirat von SEVEN SUNDAYS zu engagieren – weil guter Schlaf so wichtig ist. SEVEN SUNDAYS ist es gelungen, Matratzen zu entwickeln, die die Regenerationsfähigkeit gezielt unterstützen – mit orthopädisch funktionalen Schichten, die bedarfsgerecht angeordnet werden können. Eine effektive Lösung.

Prof. Dietrich Grönemeyer

Prof. Dietrich Grönemeyer

Medizinischer Beirat SEVEN SUNDAYS

SEVEN SUNDAYS:
Der Umwelt zuliebe

Bislang wurden Matratzen als Wegwerfprodukte designed. Somit wurden sie zu einem Konsumgut, das die Umwelt extrem belastet – unnötigerweise.

In Europa landen pro Jahr 30 Millionen Tonnen Altmatratzen auf dem Müll. Das wollen wir ändern mit der Entwicklung unserer Matratzen fürs Leben. Damit verlangsamen wir Ressourcen-Schleifen und schließen Materialkreisläufe: Hochwertige Materialien wie Schäume mit hohen Raumgewicht sorgen für eine lange Haltbarkeit. Da die Schichten dank unserer smarten Schichttechnologie nicht verklebt sind, können ausgediente Teile einzeln erneuert werden, ohne immer gleich die gesamte Matratze wegwerfen zu müssen.

Weil andere Matratzen oft aus einer Vielzahl an Materialien unzertrennbar zusammengeklebt sind, ist auch das effiziente Zurückführen der isolierten Einzelmaterialien schier unmöglich.

Nur ein kleinster Teil kann aktuell recycelt werden. Das meiste wird deponiert oder verbrannt. Damit gehen die kostbaren Rohstoffe für immer verloren. Klimaschädliches CO2 tritt in unsere Atmosphäre. Bei unseren Matratzen kann jedes eingesetzte Material einfach recycelt und somit wieder in den Materialkreislauf eingespeist werden. Auf Schaumstoff verzichten können wir aufgrund seiner Vorteile für die Schlafqualität noch nicht, wohl aber verantwortungsvoll damit umgehen.

Reinhard Maier

Mitgründer

Unsere Welt braucht eine neue Wertschöpfung. Eine, in der Nachhaltigkeit nicht lediglich als nachträgliche Idee in den Wert­schöpfungsprozess rückwirkend hineinmodelliert wird, sondern von Anfang an das Fundament bildet. Mit SEVEN SUNDAYS beweisen wir, dass diese Vorstellung kein Traum bleiben muss.

Florian Maier

Florian Maier

Mitgründer & CEO

Anstatt unnötig eine kontinuierliche Nachfrage nach Produkten anzuheizen, die der Mensch oft weder will noch braucht, setzen wir auf das “Weniger-ist-Mehr-Prinzip”. Eine SEVEN SUNDAYS Matratze soll nicht immer wieder “konsumiert” werden. Sie soll genutzt werden – ein Leben lang! Und die ganze Zeit Freude bereiten.

Benjamin Maier

Benjamin Maier

Mitgründer

Wir glauben fest daran, dass das Beste, das ein Unternehmen für Nachhaltigkeit tun kann, ist, seine Produkte so zu designen, dass sie lange halten und immer wieder repariert bzw. erneuert werden können, damit weniger gekauft werden muss. Daher setzen wir auf langlebige Materialien und sorgfältige Verarbeitung.

Ein Produkt, das in die heutige Zeit passt, wie kaum ein anderes.

Wir sind stolz, mit SEVEN SUNDAYS eine einzigartige Basis geschaffen zu haben, um den immer relevanteren und global stark wachsenden Markt für Lösungen rund um einen gesunden und regenerativen Schlaf optimal zu besetzen – und das mit Produkten, die wirklich einen echten Mehrwert für jeden Nutzer bieten.

Reto Von Der Becke

Reto von der Becke

Miteigentümer & Chairman of the Board SEVEN SUNDAYS